Runterscrollen

Reise- und Sicherheitshinweise

Das Auswärtige Amt erstellt ständig Hinweise für Urlaubsreisende. Zudem sind, Tipps, Informationen zu verschiedenen Themen wie Sicherheit, lokale Gesetze, Zoll, Einreisebestimmungen, Naturkatastrophen, die politische Situation, Gesundheitsrisiken und Kriminalität für die jewiligen Reiseziele zu finden.


Reisen Sie sicher mit Thomas Cook. Unsere oberste Priorität dabei ist die Sicherheit und Gesundheit für unserer Gäste und Mitarbeiter. Deshalb informieren wir unsere Kunden und Gäste des entsprechenden Reiseziel bei Reisehinweisen vom Auswärtigen Amts wenn es eine von uns angebotene Urlaubsregion betrifft,


Wenn das Auswärtige Amt eine Reisewarnung in eine Region oder ein Land verhängt, dass wir im Angebot haben, werden wir sofort alle Reisen dorthin stoppen und mit der Evakuierung unserer Gäste und Kunden aus dem betroffenen Gebiet beginnen.


Hier finden Sie alle notwendigen Informationen über Länder oder Regionen, vor denen das Auswärtige Amt warnt. Diese Rubrik wird regelmäßig aktualisiert und enthält unsere jeweils gültigen Buchungsbestimmungen und Service-Telefonnummern. Wir raten unseren Kunden, sich vor der Abreise mit den neuesten Informationen über ihr gebuchtes Reiseziel vertraut zu machen. Angesichts der aktuellen Berichterstattung über Vorfälle in verschiedenen Ländern, in die wir Reisen anbieten, haben wir hier eine Auswahl mit schnellen Einstieglinks zusammengestellt, unter denen Sie aktuelle Informationen erhalten:


Sicherheitshinweise Ägypten

Sicherheitshinweise Tunesien

Sicherheitshinweise Frankreich

Sicherheitshinweise Belgien

Sicherheitshinweise Türkei


Sollten Sie zusätzliche Informationen benötigen oder den aktuellen Reisehinweis für ein bestimmtes Land suchen, können Sie auf die Seite des Auswärtiges Amtes gehen und dort den Reisehinweis für das jeweilige Land aufrufen.